Starke Partner

Anstehende Veranstaltungen

Gelungener Saisonauftakt

Einen souveränen und auch in dieser Höhe verdienten 31:23 (18:13) Erfolg konnte unsere 2. Mannschaft im ersten Spiel der Saison 22/23 gegen den TSV Knittlingen 2 erzielen.

Obwohl der Gegner wesentlich erfahrener (8 unserer Spieler sind 20 Jahre alt oder jünger!) und auch körperlich überlegen war, konnte sich unsere Mannschaft durch schnelles, direktes und effektives Spiel Chance um Chance erarbeiten und auch verwerten. So war es bis zum 8:7 ein recht ausgeglichenes Spiel. Da unsere Mannschaft aber das Tempo weiterhin hoch halten konnte, schlichen sich nach der Hälfte der ersten Halbzeit immer mehr Fehler in das Spiel des Gegners ein, welche konsequent ausgenutzt wurden. Dies gepaart mit einer guten Torhüterleistung führte zu einem beruhigenden 18:13 zur Pause. Die ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit war das Spiel dann wieder ausgeglichen, ab der 42. Minute wuchs der Vorsprung dann bis auf 10 Tore an, welcher vom Gegner in den letzten 2 Minuten noch auf 8 Tore verkürzt wurde.

Insgesamt war es ein sehr gut anzusehendes Spiel unserer 2. Mannschaft, das Hoffnung auf mehr im Lauf der Runde macht.

Für den SVL spielten: Yannik Duttke (Tor), Leonardo Lohrke (Tor), Patrick Rühle (2), Paul Reiser (2), Nico Schmauderer (2), Philipp Hiessl, Mark Huber (3), Lars Ried (3), Andreas Kleifges, Marco Selinger (9/3), Amos Ebert, Fabian Selinger (1), Jannik Segerath (2), David Ried (7)

 

Und es geht gleich mit einem Heimspiel weiter: am Sonntag, den 25.9. empfängt unsere „Zweite“ den am ersten Spieltag ebenfalls siegreichen TB Pforzheim und würde sich über viel Unterstützung von der Tribüne freuen. Spielbeginn 15 Uhr